Etappe Hossa - Kuhmo

03.08.2011: Blognachrichten aus Finnland von Mechlo und Michal

Die letzten 2 Tage hatten wir super Wetter und auch einige spannende Momente erlebt. Zum Beispiel kamen wir am Ort der letzten Schlacht des Winterkrieges vorbei, in dem heute ein Denkmal sowie ein Museum steht. Bei der bis jetzt längsten Etappe von Hossa nach Saarivaara legten wir gestern 130km zurück, geplannt waren eigentlich nur 95. Wir rechneten eigentlich damit, das erste Mal im Zelt übernachten zu müssen, jedoch konnte uns der Besitzer eines Lebensmittelgeschäfts schlussentlich eine Wohnung in einem alten Schulhaus vermitteln. Auf der heutigen Etappe nach Kuhmo überschritten wir die 1000km Marke. Kaum zu glauben, dass unsere Beine dies ohne Probleme mitmachten.