Entscheidungen des Europäischen Parlaments


Das Europäische Parlament hat die EU-Mitgliedstaaten aufgefordert, den Vorschlag zur Schaffung eines über 9000 Kilometer langen Rad-Wanderweges am einstigen Eisernen Vorhang als "Wanderweg" zu unterstützen, "der die Erinnerung an die Teilung des Kontinents wachhält, deren Überwindung durch die friedliche Wiedervereinigung Europas aufzeigt und einen Beitrag zur Schaffung einer europäischen Identität leistet."

Am 9. September 2005 wurde von den Mitgliedern des Europäischen Parlaments der Bericht über die "neuen Perspektiven und neuen Herausforderungen für einen nachhaltigen europäischen Fremdenverkehr" angenommen, in dem Einzelheiten der Initiative zur Schaffung eines Iron Curtain Trail enthalten sind.

Seit dem Haushaltsjahr 2009 sind zudem ausdrücklich Fördermöglichkeiten für den Europa-Radweg Eiserner Vorhang im EU-Budget vorgesehen. Für nähere Informationen dazu, siehe den Umsetzung und Förderung.